Warenkorb
Zwischensumme
DIY-Wochen

Entdecke den Heimwerker in dir!

Egal ob man es heimwerken oder DIY (do it yourself) nennt – selber machen ist bei allen Generationen wieder voll im Trend! Für Tipps und Tricks sowie die perfekten Holzutensilien stehen die SECA Holzprofis vor Ort in der SECA Holzwelt oder im SECA Holz-Outlet in Ottensheim als auch online zur Verfügung.

Aktuelle Studien zeigen, dass die Österreicher auf den Geschmack gekommen sind und sich seit der Corona-Krise vermehrt den Veränderungen in den eigenen vier Wänden widmen. Im Fokus stehen dabei vor allem Investitionen in Haus- und Gartenprojekte. Dabei immer im Trend: qualitativ hochwertiges Holz! Damit können unterschiedliche Projekte gestartet werden und schnell wird gehämmert, gehobelt, gesägt und geschraubt – und dabei ist jeder Heimwerker anders.

Welcher Heimwerkertyp bist du?

Bist du immer auf der Suche nach den besten Angeboten und dem günstigsten Preis? Dann wirst du als Schnäppchenjäger garantiert im Restpostenlager der SECA Holzwelt in Ottensheim fündig.

Du hast bereits unzählige Heimwerkerprojekte abgeschlossen und deine Freunde bitten dich um Rat, sobald sie selber etwas machen? Dann bist du ein Profi, der schon vor dem Projekt genau weiß, was man braucht. Das Formular für den Plattenzuschnitt auf wwww.seca.at kann dabei bestimmt behilflich sein. Außerdem kannst du das benötigte Zubehör wie Schrauben ganz einfach vorab im Onlineshop bestellen. So kann garantiert nichts schief gehen!

Bevor du ein Projekt angehst, ist es im Kopf schon millimetergenau durchgeplant? Dann zählst du zu den Perfektionisten. Speziell bei exakter Arbeit können die SECA Holzprofis wichtige Unterstützung bieten.

Du startest dein erstes DIY-Projekt und traust dich noch nicht wirklich zu beginnen? Dann können dir als Anfänger die SECA Holzprofis vor Ort in Ottensheim, aber auch online via Skype oder WhatsApp helfen und dich beim Start unterstützen.

Heimwerken kennt weder Geschlecht noch Alter

Freizeitbeschäftigung, Hobby, Erfüllung – Heimwerken kann nicht nur anstrengend, sondern auch sehr erfüllend sein. Das wissen nicht nur Männer, die sich hier zwar gerne in ihrem Element sehen und sich meist mutiger an das kreative Scheitern wagen, sondern auch Frauen, die sich laut Erkenntnissen vorsichtiger an die Bohrmaschine wagen, aber deshalb nicht weniger produktiv sind.

Auch die Jugendlichen werden dank Social Media zu Hobby-Heimwerkern: Sie probieren originelle Lifehacks, die auf Youtube präsentiert werden, holen sich auf Pinterest Inspirationen für Upcycling-Projekte, laden auf Blogs Anleitungen für ihr eigenen Projekt herunter oder zeigen stolz auf Facebook oder Instagram ihren Umbau.

Und manchmal ist es auch einfach nur eine Reparatur, die dank Videoanleitungen oder aus dem Internet ganz ohne Handwerker selbst erledigt werden kann und somit ein praktisches Mittel zum Zweck ist. Ob Reparatur, großes Umbauprojekt, kleines Neubauprojekt oder gar ein selbstgebautes Regal: Am Ende ist man stolz auf das selbst Geschaffene!

Siegfried Mayrhofer, Leiter SECA-Holzwelt: „Wir gehen genau auf die Sonderwünsche der Heimwerker ein und bieten maßgenaue Holzzuschnitte und Kantenanleimung für jedes DIY Projekt.“

Nach oben