BRETTSPERRHOLZ
Stabilität und Nachhaltigkeit in jeder Schicht - mit Brettsperrholz zur perfekten Konstruktion
Der kreuzweise Aufbau aus qualitativ hochwertigem Nadelholz gewährleistet durch die dauerhafte Verleimung formstabile und steife Bauteile.
Das Einsatzgebiet von Brettsperrholz (so genannten BSP) reicht vom Einfamilienhaus bis zu großvolumigen Bauobjekten. Durch die CNC-Fertigung sind jegliche Fenster- und Türöffnungen schon im vorhinein möglich, was eine schnelle und rasche Montage mit sich bringt. Brettsperrholz ist für den Innen- und Außenbereich geeignet und wird im Wand-, Decken- und Dachbereich verbaut. 

Anwendungsgebiete von Brettsperrholz
  • Ein- und Mehrfamilienhäuser
  • Mehrgeschossiger Wohnbau
  • Industrie- und Hallenbau
  • Bau von Modulen und Systemen
  • Bürogebäude, Schulen und Kindergärten
  • Urbane Wohnraumnachverdichtung
  • Carports
Einsatzbereiche von BSP
  • Decken
  • Wände
  • Aussteifende Scheibenkonstruktionen
  • Träger
Vorteile von Brettsperrholz
  • massiv und aus Holz
  • angenehmes behagliches Raumklima
  • einfache und rasche Montage
  • hoher Brandwiderstand und chemische Resistenz
  • hohe Wärmedämmeigenschaften
  • positive Auswirkungen auf den Klimaschutz durch Speicherung von Co2
  • ökologisch nachhaltiger Baustoff
Mehr Informationen zum Baustoff Holz
Plattenaufbauten

Typ

Stärke (mm)

Lagen

Plattenaufbauten (mm)

l

q

l

q

l

BSP 60

60

3

20

20

20

 

 

BSP 80

80

3

19

42

19

 

 

BSP 90

90

3

30

30

30

 

 

BSP 100

100

3

33

34

33

 

 

BSP 120

120

3

40

40

40

 

 

BSP 100

100

5

20

20

20

20

20

BSP 120

120

5

30

20

20

20

30

BSP 140

140

5

34

19

34

19

34

BSP 150

150

5

41

19

30

19

41

BSP 160

160

5

41

19

40

19

41

BSP 180

180

5

41

33

32

33

41

BSP 200

200

5

40

40

40

40

40

BSP 200

200

7ss

30

30

30

20

30

30

30

BSP 210

210

7ss

30

30

30

30

30

30

30

BSP 220

220

7ss

41

40

19

20

19

40

41

BSP 240

240

7ss

41

40

19

40

19

40

41

BSP 260

260

7ss

40

40

40

20

40

40

40

BSP 280

280

7ss

40

40

40

40

40

40

40

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Breite (m)

2,20 – 3,20 m

keine Standardbreite, keine Rastermaße

Länge (m)

bis 20 m

Typ und Orientierung der Lagen bestimmen aus transport- und montagetechnischen Gründen die empfohlene maximale Länge der Platten.

ss: äußere Lagen bestehen aus 2 Längslängen (I)
Weitere Plattenstärken bzw. Sonderaufbauten auf Anfrage.
BRETTSPERRHOLZ
Brettsperrholz aus Nadelholz - Haus bauen mit Holz
Stabilität und Nachhaltigkeit in jeder Schicht - mit Brettsperrholz zur perfekten Konstruktion
Der kreuzweise Aufbau aus qualitativ hochwertigem Nadelholz gewährleistet durch die dauerhafte Verleimung formstabile und steife Bauteile.
Das Einsatzgebiet von Brettsperrholz (so genannten BSP) reicht vom Einfamilienhaus bis zu großvolumigen Bauobjekten. Durch die CNC-Fertigung sind jegliche Fenster- und Türöffnungen schon im vorhinein möglich, was eine schnelle und rasche Montage mit sich bringt. Brettsperrholz ist für den Innen- und Außenbereich geeignet und wird im Wand-, Decken- und Dachbereich verbaut. 

Anwendungsgebiete von Brettsperrholz
  • Ein- und Mehrfamilienhäuser
  • Mehrgeschossiger Wohnbau
  • Industrie- und Hallenbau
  • Bau von Modulen und Systemen
  • Bürogebäude, Schulen und Kindergärten
  • Urbane Wohnraumnachverdichtung
  • Carports
Einsatzbereiche von BSP
  • Decken
  • Wände
  • Aussteifende Scheibenkonstruktionen
  • Träger
Vorteile von Brettsperrholz
  • massiv und aus Holz
  • angenehmes behagliches Raumklima
  • einfache und rasche Montage
  • hoher Brandwiderstand und chemische Resistenz
  • hohe Wärmedämmeigenschaften
  • positive Auswirkungen auf den Klimaschutz durch Speicherung von Co2
  • ökologisch nachhaltiger Baustoff
Mehr Informationen zum Baustoff Holz
Plattenaufbauten

Typ

Stärke (mm)

Lagen

Plattenaufbauten (mm)

l

q

l

q

l

BSP 60

60

3

20

20

20

 

 

BSP 80

80

3

19

42

19

 

 

BSP 90

90

3

30

30

30

 

 

BSP 100

100

3

33

34

33

 

 

BSP 120

120

3

40

40

40

 

 

BSP 100

100

5

20

20

20

20

20

BSP 120

120

5

30

20

20

20

30

BSP 140

140

5

34

19

34

19

34

BSP 150

150

5

41

19

30

19

41

BSP 160

160

5

41

19

40

19

41

BSP 180

180

5

41

33

32

33

41

BSP 200

200

5

40

40

40

40

40

BSP 200

200

7ss

30

30

30

20

30

30

30

BSP 210

210

7ss

30

30

30

30

30

30

30

BSP 220

220

7ss

41

40

19

20

19

40

41

BSP 240

240

7ss

41

40

19

40

19

40

41

BSP 260

260

7ss

40

40

40

20

40

40

40

BSP 280

280

7ss

40

40

40

40

40

40

40

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Breite (m)

2,20 – 3,20 m

keine Standardbreite, keine Rastermaße

Länge (m)

bis 20 m

Typ und Orientierung der Lagen bestimmen aus transport- und montagetechnischen Gründen die empfohlene maximale Länge der Platten.

ss: äußere Lagen bestehen aus 2 Längslängen (I)
Weitere Plattenstärken bzw. Sonderaufbauten auf Anfrage.
Serafin Campestrini GmbH
Linzerstraße 36
4100 Ottensheim
Österreich

Tel.: +43 7234 83195-0
Fax: +43 7234 82226
E-Mail: seca@seca.at


Verfolge uns unter:
Bezahlmöglichkeiten:
© Copyright 2024 Serafin Campestrini GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Mit Unterstützung von Sana Commerce.
Serafin Campestrini GmbH
Linzerstraße 36
4100 Ottensheim
Österreich

Tel.: +43 7234 83195-0
Fax: +43 7234 82226
E-Mail: seca@seca.at

Verfolge uns unter:
Bezahlmöglichkeiten:
© Copyright 2024 Serafin Campestrini GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Mit Unterstützung von Sana Commerce.