Kiefer ThermoWood Rhombus 30° A/B-VEH

24 x 68 mm

Artikel-Nr.09224068402H
Die Thermokiefer ist ein europäisches Weichholz, das mit über 215° ohne chemische Zusätze thermisch behandelt wird. Es ist dimensionsstabil im Außenbereich, fäulnis- und wetterbeständig und sehr langlebig. Auf Grund der hervorragenden Produkteigenschaften wird die Thermokiefer gerne als Alternative
Preis €3
Preis per lfm
inkl. Steuern

Lieferzeit 1-2 Wochen

lfmStück (je 3 lfm)

Beschreibung

Die Thermokiefer ist ein europäisches Weichholz, das mit über 215° ohne chemische Zusätze thermisch behandelt wird. Es ist dimensionsstabil im Außenbereich, fäulnis- und wetterbeständig und sehr langlebig. Auf Grund der hervorragenden Produkteigenschaften wird die Thermokiefer gerne als Alternative zur Lärche als Terrassen- oder Fassadenholz eingesetzt. Sie möchten gerne mehr über Thermoholz erfahren? So besuchen Sie unsere Rat & Tat Seite zum Thema Thermoholz. Rhombusprofile sind aufgrund ihres attraktiven und modernen Erscheinungsbilds eine beliebte Wahl für Fassadenverkleidungen. Sie verleihen dem Gebäude eine einzigartige Optik.

Eigenschaften

- thermisch behandeltes Nadelholz

- Qualität A/B-VEH

- gleichmäßiges Mittel- bis Dunkelbraun

- astig

- leicht zu bearbeiten

- dimensionsstabil

- ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis

- Resistenzklasse 2


Spezifikationen

Stärke
24.00 mm
Breite
68.0 mm
Länge
3.00 m|3.30 m|3.60 m|3.90 m|4.20 m|4.50 m|4.80 m|5.10 m|5.40 m
Befestigungsart
sichtbar
Holzart
Thermokiefer
Fassadentyp
offen
Oberflächenbehandlung
thermisch behandelt
Oberflächenstruktur
gehobelt
Qualität
A/B-VEH
Ausrichtung
waagrecht|senkrecht
Einsatzbereich
Fassade

Kiefer ThermoWood Rhombus 30° A/B-VEH

24 x 68 mm

Artikel-Nr.09224068402H
Preis €3
Preis per lfm
inkl. Steuern

Lieferzeit 1-2 Wochen

lfmStück (je 3 lfm)

Beschreibung

Die Thermokiefer ist ein europäisches Weichholz, das mit über 215° ohne chemische Zusätze thermisch behandelt wird. Es ist dimensionsstabil im Außenbereich, fäulnis- und wetterbeständig und sehr langlebig. Auf Grund der hervorragenden Produkteigenschaften wird die Thermokiefer gerne als Alternative zur Lärche als Terrassen- oder Fassadenholz eingesetzt. Sie möchten gerne mehr über Thermoholz erfahren? So besuchen Sie unsere Rat & Tat Seite zum Thema Thermoholz. Rhombusprofile sind aufgrund ihres attraktiven und modernen Erscheinungsbilds eine beliebte Wahl für Fassadenverkleidungen. Sie verleihen dem Gebäude eine einzigartige Optik.

Eigenschaften

- thermisch behandeltes Nadelholz

- Qualität A/B-VEH

- gleichmäßiges Mittel- bis Dunkelbraun

- astig

- leicht zu bearbeiten

- dimensionsstabil

- ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis

- Resistenzklasse 2


Spezifikationen

Stärke
24.00 mm
Breite
68.0 mm
Länge
3.00 m | 3.30 m | 3.60 m | 3.90 m | 4.20 m | 4.50 m | 4.80 m | 5.10 m | 5.40 m
Befestigungsart
sichtbar
Holzart
Thermokiefer
Fassadentyp
offen
Oberflächenbehandlung
thermisch behandelt
Oberflächenstruktur
gehobelt
Qualität
A/B-VEH
Ausrichtung
waagrecht | senkrecht
Einsatzbereich
Fassade