FeelWood Massivholzdiele

Nachhaltig, hochwertig und modern: SECA-Massivholzdielen voll im Trend

Der passende Bodenbelag im öffentlichen Raum oder in den eigenen vier Wänden zählt zu den zentralen Punkten, wenn es um das richtige Wohlgefühl geht.

Die Massivholzdiele ist das Spitzenprodukt unter den Fußbodenbelägen. FEEL WOOD Massivholzdielen von SECA Ottensheim werden aus einem massiven Stück Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft sowie parkett-genau produziert. „Unsere Dielen sind dank spezieller Fertigungs- und Frästechnologie parkett-genau und das unterscheidet die FEEL WOOD Massivholzdiele wesentlich von anderen. Das heißt, dass sie alle Vorteile des Parketts mitbringen und dennoch natürlich aussehen“, so Siegfried Mayrhofer, Leiter Holzmarkt Ottensheim.

Die FFEL WOOD-Massivholzdielen können sowohl verschraubt als auch schwimmend verlegt oder geklebt werden. Die Produktion erfolgt in zehn Qualitäten und 45 Oberflächenbehandlungen. Ebenso sind individuelle Kundenwünsche möglich. Die Massivholzdielen von SECA weisen ein weiteres Merkmal auf: Auf der Unterseite jeder Diele ist ein genetischer Code aufgedruckt, mit dem sich das Wuchsgebiet des Baumes, sämtliche Maschineneinstellungen und der verarbeitende Mitarbeiter nachvollziehen lassen. Christian Loidl, Geschäftsführer von SECA: „FEEL WOOD wird in Österreich produziert. Die Wertschöpfung bleibt in der Region.Nachhaltigkeit ist bei uns nicht nur ein Schlagwort sondern wird gelebt. Wir verarbeiten nur zertifiziertes Holz aus kontrolliertem Ursprung und wählen unsere Rohstofflieferanten, die sich über die Jahre zu Partnern entwickelt haben, sorgfältig aus“.