Brettsperrholz

BSP/CLT Brettsperrholz – auch als Dickholz, Mehrschichtige Massivholzplatte oder Kreuzlagenholz (Cross Laminated Timber = CLT) bezeichnet – ist der Überbegriff für im Bauwesen verwendete Massivholztafeln, die aus mehreren über Kreuz flach aufeinanderliegenden Brettlagen bestehen. Dieser Aufbau unterscheidet sie von Brettschichtholz, bei dem die Lagen längs zur Faser angeordnet sind.

SECA Qualität
Artikel folgen in Kürze